Home

Demenzalarm

Desorientierten-Schutzsystem für demente Bewohner in Seniorenheimen


Viele Menschen in Altenheimen, Betreuten Wohneinheiten und in Krankenhäusern sind körperlich noch sehr agil, haben aber ihren Orientierungssinn verloren. Sie entfernen sich unbemerkt und setzen sich dabei z.B. im Straßenverkehr großen Gefahren aus.


Angehörige und das Pflegepersonal sorgen sich um die Sicherheit der betroffenen Heimbewohner oder Patienten.

Die Suche und Rückführung ist zeitlich und personell sehr aufwendig und verursacht hohe Kosten.


Ein Alarmierungssystem von Multitone entlastet das Pflegepersonal und gewährleistet rund um die Uhr Sicherheit. Der Bewohner/Patient erhält einen wasserdichten Armbandsender, der mit einem reißfesten Sicherheits-Armband ausgestattet ist und vom Träger nicht geöffnet werden kann.


An den zu sichernden Türen werden kleine Induktionssender installiert. Verläßt eine mit einem Armbandsender versehene Person den gesicherten Bereich, sendet der Tür - Sender ein Signal an den Armbandsender. Das Signal wird an die Zentraleinheit weitergeleitet. Hier wird Zeit, Ort und Identifikation erfasst und an mobile DECT-Telefone oder Rufempfänger einer Personensuchanlage übermittelt. Die Übermittlung dieser Nachricht erfolgt als Sammelruf zu allen mobilen Einheiten, dadurch können unverzüglich entsprechende Maßnahmen eingeleitet werden.


Mit einer zusätzlichen Sende-Einheit für das Betreuungs-Personal können abgesicherte Türen ohne eine Alarmauslösung passiert werden.


Die Multitone-Lösung kann auch in bestehende Lichtrufsysteme integriert werden. Für die Kopplung wird dann statt einer Zentraleinheit eine kleine Empfangseinheit LE10 an den Türen installiert. Die Meldung aus dem Armbandsender S37L wird jetzt an die Empfangseinheit LE10 gesendet, dort ausgewertet und über einen potentialfreien Ausgangskontakt an das Lichtrufsystem weitergeleitet.


Alle weiteren Maßnahmen (Auswertung des Rufes und gegebenenfalls Weiterleitung an mobile Einheiten) werden jetzt über die Lichtrufanlage abgewickelt. Durch diese Art der Kopplung ist das Multitone-Alarmsystem absolut unabhängig und kann mit fast allen anderen Systemen verbunden werden.



Weiterführende Produktinformationen finden Sie hier


Weitere Downloads