Home
Home

Multiton News

Neues Multitone Patienten-Funkruf-System in den Diana-Kliniken

Zusammenarbeit der Diana-Kliniken mit der Multiton Elektronik GmbH


Für die Neukonzeption Ihres Patienten-Notruf-Systems hat sich die Diana-Klinik in Bad Bevensen für eine Funklösung aus dem Hause Multitone entschieden, da, bedingt durch die vorhandene Bausubstanz, eine kabelgebundene Anlage einen erheblichen Mehraufwand an Zeit- und Installation bedeutet hätte. Neben 14 Stationsterminals wurden 233 Zimmermodule und 133 mobile Funkauslöser in das System eingebunden. Alle Notrufe werden über eine standardisierte Schnittstelle auf mobile DECT-Telefone gesendet, um die Flexibilität der Anlage zu gewährleisten.


„Die Umsetzung des Systems und Zusammenarbeit mit der Firma Multiton Elektronik bei der Konzeptionierung war und ist sehr gut und zielführend“, erläutert Andre Feldin, Technischer Leiter der Diana Klinik.


„Wir freuen uns über die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Diana-Kliniken, führt Frank Rotthoff, Geschäftsführer der Multiton Elektronik GmbH aus. Unser Konzept beinhaltet eine passgenaue und anwenderfreundliche Schwesternruf-Lösung für die Nutzung in Klinikumgebungen und trägt so zum hohen Sicherheitsstandard unseres Partners Diana-Klinik maßgeblich bei“, versichert Rotthoff.