Funkrufempfänger

Funkrufempfänger mit Nachrichtenübermittlung (Text, Sprache und Alphanumerik) werden unter anderem in der LKW-Zulaufsteuerung in großen Herstellerbetrieben, Handels- und Versandunternehmen, sowie zur Überwachung von Maschinen und Anlagen mit automatisch generierten Störmeldungen eingesetzt. Da die Geräte strahlungspassiv sind, sind sie auch in sicherheitsrelevanten Bereichen (KKW, Krankenhäuser, Serverräume usw.) bevorzugt im Einsatz.

 

RPR953/951 Rufempfänger

RPR953/951 Rufempfänger UHF/UKW
Neu entwickelter Rufempfänger für den Einsatz in Industrie, Verwaltung und Gesundheitswesen. Das Gehäuse aus antimikrobiellen Kunststoff (Silberionen-Technologie) bietet einen wirksamen Schutz vor Bakterien und Mikroben.

 

 

 

RPR750 Rufempfänger

RPR753/751 ExSchutz Rufempfänger
ExSchutz Rufempfänger für den Einsatz in der Industrie.

 

 

 

 

MIT873FR Pager

MIT873FR – UHF Lokalruf Pager
Funkrufempfänger mit Frontdisplay (64-150 Zeichen, 4 oder 6 zeilig) für Ton und alphanumerische Nachrichten. Vibration, 64 Speicherplätze.